Please select a page template in page properties.
Ratgeber

Rotkohl – Produkt des Monats Dezember

Ernährungswissen

Ein Festtagsbraten ohne Rotkohl? Unvorstellbar! Aber fein gewürzt und ausgewogen muss er schmecken – wie unser NATURWERT Bio Delikatess-Rotkohl.

GESCHMACK: Rotkohl kochen kann jeder – ihn fein abzuschmecken ist die Kunst! Unser Delikatess-Rotkohl hat einen süß-milden Geschmack und wird mit Apfelsaft, Rotweinessig, Zucker und Gewürzen eingekocht. 

INHALTSSTOFFE: Der qualitativ hochwertige Rotkohl aus Bio-Anbau punktet mit vielen Vitalstoffen (jede Menge Vitamin C und K), schützt die Zellen durch seine sekundären Pflanzenstoffe und ist bei wenig Kalorien besonders ballaststoffreich.

HERSTELLUNG: Wie der Rotkohl ins Glas kommt? Ganz einfach: Die Köpfe werden direkt nach der Ernte verarbeitet – gewaschen, zerkleinert, schonend eingekocht und haltbar gemacht. So bleiben die Vitamine am besten erhalten!

GUT ZU WISSEN: Natürlich können Sie den NATURWERT Bio Delikatess-Rotkohl nach Belieben verfeinern. Geben Sie zum Beispiel Apfelstücke, dunkle Konfitüre, Nüsse oder vorgegarte Maronen beim Aufwärmen dazu. 

Zur Produktseite