Please select a page template in page properties.
Lieblings­rezepte

Schokopudding-Plätzchen

Nachtisch & Süßes

Für 45 Stück

ca. 130 g Puderzucker, 1 Päck. Vanillezucker, 250 g zimmerwarme NATURWERT Bio Sauerrahmbutter, 250 g NATURWERT Bio Weizenmehl Type 550, 2 Pack. NATURWERT Bio Puddingpulver Schoko, 50 g zartbittere Schokoraspel, evtl. rote Konfitüre, Cranberrys und Thymian zum Verzieren, Backpapier


100 g gesiebten Puderzucker, Vanillezucker und Butter mit den Quirlen des Mixers schaumig rühren. Mehl mit Puddingpulver mischen, nach und nach zur Butter-Masse sieben, gut vermengen. Schokoraspel unterrühren. Teig ca. 15 Min. kalt stellen.

1 TL Teig abstechen, eine Kugel daraus formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Kugel per Hand flach drücken, dann mit einer Gabel daraufdrücken, sodass feine Linien entstehen. Mit restlichem Teig ebenso verfahren. Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei 190 °C (U: 170 °C/G: Stufe 3–4) ca. 10 Min. backen. Auf dem Blech etwas abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter legen. Nach Belieben je 1 Tupfen Konfitüre auf die Plätzchen geben, 1 Cranberry und 1 Stück Thymianzweig darauf festkleben. Plätzchen auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Zubereitungszeit: 60 Min.
+ Kühl- und Abkühlzeit
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Stück: 86 kcal/360 kJ
1 g E/9 g KH/5 g F

Ähnliche Rezepte

Nachtisch & Süßes

Nachtisch & Süßes